Prüfungen DTZ/TELC/TestDAF/DSH

 

Es gibt eine Reihe von Deutschprüfungen in Deutschland. Jedes Bundesland und jede Institution (z.B. Universität) verlangt eine andere Prüfung. Sie müssen sich auf jeden Fall selbst erkundigen, welche Prüfung für Sie in Frage kommt.

Falls Sie an einer Prüfung teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch, per Mail oder besuchen Sie uns in unserem Büro in Pforzheim während unserer Öffnungszeiten.

Eine Anmeldung ist nur persönlich in Verbindung mit einem gültigen Ausweis möglich. 

Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsgebühr bei der Anmeldung beglichen werden muss.



Folgende Deutsch-Prüfungen finden bei uns statt:

DTZ (Deutsch Test für Zuwanderer): In der Regel vom BAMF und den Ausländerämtern verlangt. Alternativ können Sie auch der Prüfung "Zertifikat Deutsch B1" teilnehmen.


DTZ - Prüfungstermine

Unsere nächsten Prüfungstermine:

Freitag, 25.05.2018 (keine Anmeldungen mehr möglich)




Test „Leben in Deutschland“:  Alle, die einen deutschen Pass bekommen möchten, müssen einen Einbürgerungstest / Test „Leben in Deutschland“ bestehen.

"Leben in Deutschland"- Prüfungstermine

Unsere nächsten Prüfungstermine:

11.06.2018


Weitere mögliche Sprachprüfungen für Deutsch an unserer Schule:

TELC Prüfungstermine für 2018 

Deutsch A1: 06.06.2018

Zertifikat Deutsch B1: 16.07.2018

Zertifikat Deutsch B2: 20.06.2018

Deutsch C1 Hochschule: 11.07.2018

Falls Sie an einer Prüfung teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch, per Mail oder besuchen Sie uns in unserem Büro in Pforzheim während unserer Öffnungszeiten.

Bitte beachten Sie, dass die Prüfung ab einer Anzahl von 5 Teilnehmern durchgeführt wird.



Bedingungen:

Um die Prüfung am gewünschten Datum ablegen zu können, muss die Anmeldung bis zum Anmeldeschluss bei ISL eingegangen sein. Der Teilnehmer entrichtet unmittelbar bei der Anmeldung die Prüfgebühr in Höhe von 150,00 € für den DTZ oder 25,00 € für den Test „Leben in Deutschland“.Der Teilnehmer ist verpflichtet, zum Prüfungstermin ein geeignetes Dokument zur Identitätsfeststellung (Reisepass, o.ä.) mitzubringen.Kann die Identität am Prüfungstermin nicht eindeutig festgestellt werden, ist eine Teilnahme an der Prüfung nicht möglich.

Die ausgefüllten Testunterlagen werden dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zugeschickt.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg!


Sollten Sie Interesse an einer TOEIC oder Cambridge Prüfung haben, freuen sich unsere Kollegen der ISL Koblenz über Ihren Anruf. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.