Visum, Krankenversicherung, etc.

 

Visum - allgemeine Informationen

  • EU Bürger brauchen kein Visum, aber sie benötigen eine Freizügigkeitsbescheinigung (Erlaubnis um hier zu bleiben). Diese bekommen Sie beim Ordnungsamt. Voraussetzung ist eine Krankenversicherung plus Einkommensgarantie bzw. Haftungserklärung von einer anderen Person in Deutschland.
  • Visum für einen Sprachkurs: In der Regel bekommen Sie ein Visum für maximal 12 Monate. Danach müssen Sie ausreisen und erneut ein Visum  beantragen.
  • Visum für Sprachkurse als Vorbereitung auf eine Universitäts-Eingangprüfung: Wenn Sie dieses Visum beantragen, um anschließend eine TestDaF oder DSH Prüfung zu machen, bekommen Sie in der Regel ein Visum für 9 Monate.

Für jedes Visum benötigen Sie folgendes:

  1. Nachweis über Krankenversicherung
  2. Nachweis über Anmeldung und Bezahlung des Sprachkurses
  3. Nachweis, dass Sie über genügend finanzielle Mittel verfügen, um hier bleiben zu können.
  4. Nachweis über Unterkunft
  5. Haftungserklärung einer in Deutschland wohnhaften Person für den Fall, dass Sie nach Ablauf des Visums nicht ausreisen, werden die Abschiebungskosten auf diese Person umgelegt.

Krankenversicherung

Wir schlagen folgende Firmen zum Abschluss einer Police vor: www.care-concept.de und www.klemmer-gruppe.com. Bei diesen Firmen bekommen Sie eine gute Kranken- und Haftpflichtversicherung für ca. Euro 35,00 pro Monat.