Integrationskurse

 

Deutsch Integrationskurse gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Seit dem 01.01.2005 gibt es das neue Zuwanderungsgesetz in Deutschland. Nach diesem Gesetz werden Zugewanderte vom BAMF unterstützt und bekommen einen Integrations- und Orientierungskurs ganz oder teilweise bezahlt.  Alle Ausländer, die ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in Deutschland besitzen, haben ein Recht auf Teilnahme an diesem Programm.


Allgemeine Informationen

  1. Kursdauer: Normalerweise 645 Stunden bis B1 Niveau. (auf Antrage bis zu 945 Stunden). Davon 600 - 900 Stunden Integrationskurs (Sprachkurs in 6-9 Modulen á 100 Unterrichtsstunden) und 45 Stunden Orientierungskurs (Vermittlung von Grundkenntnissen in den Bereichen Recht, Geschichte und Kultur in Deutschland)
  2. Kurspreis - Eigenanteil 1,55 € pro Stunde, d.h. 155,00 € für ca. 5  Wochen bei 20 Stunden pro Woche.
  3. Kurspreis für Arbeitslosengeld- oder Sozialhilfeempfänger: kostenfrei
  4. Zustieg in eine Gruppe je nach Vorkenntnissen und Einstufungstest nach einem 100 Stunden-Block möglich
  5. Abschluss: Zertifikat Deutsch - B1 Niveau und ein Zertifikat von BAMF über die erfolgreiche Teilnahme an einem Integrationskurs (notwendig zur Einbürgerung)
  6. Montag - Freitag am Vormittag (8.30 - 11.45 Uhr)
  7. Maximal 20 Personen pro Gruppe

Spezielle Integrationskurse mit automatisch 945 Stunden:

  1. Frauenkurse (hier sind nur Frauen im Kurs und der Inhalt wird entsprechend gestaltet)
  2. Alphabetisierungskurse (für Teilnehmer, die nicht lesen und schreiben können)
  3. Jugendkurse (für Teilnehmer bis 27 Jahre wird ein besonderer Lehrplan verwendet)

Integrationskurs am Abend

  • Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (17.30 – 20.30 Uhr)
  • maximal 16 Personen pro Gruppe

Antrag auf Integrationskurs

Wenn Sie sich für einen Integrationskurs in Pforzheim interessieren, wenden Sie sich bitte an die Koordinierungsstelle Sprachkurse: Tel. 07231-392862, Adresse: Schlossberg 15, 75175 Pforzheim.

Eine Anmeldung zum Integrationskurs direkt an der Sprachschule ist nicht möglich.

Für die Anmeldung benötigen Sie Ihren Reisepass mit Visum, evtl. den Ausweis Ihres Ehepartners, Arbeitslosengeld- oder Sozialhilfebescheid (falls Empfänger) und eine Freizügigkeitsbescheinigung (nur für EU-Bürger)

Gute Sprachkenntnisse steigern die Chancen zur Integration in Deutschland und auf dem Arbeitsmarkt, ebenso sind sie die Grundlage für eine erfolgreiche Bildungskarriere. Darüber hinaus ist der Abschluss eines Integrationskurses Voraussetzung für eine unbefristete Niederlassungserlaubnis und verkürzt die Spanne für die Einbürgerung von acht auf sieben Jahre.

Hier eine aktuelle Übersicht über unsere Integrationskurse in Pforzheim:

Kursart
Kursbeginnvormittagsnachmittagsabendsfreie Plätze
Alphabetisierungskurs
(16 UStd / Woche)
01.10.2015xja
Allgemeiner
Integrationskurs
(16 UStd / Woche)
25.01.2016xnein
Allgemeiner
Integrationskurs
(16 UStd / Woche)
25.04.2016xnein
Alphabetisierungskurs
(16 UStd / Woche)
06.06.2016xja
Allgemeiner
Integrationskurs
(20 UStd / Woche)
27.06.2016xnein
Allgemeiner
Integrationskurs
(20 UStd / Woche)   
05.09.2016  xnein
Alphabetisierungskurs
(12 UStd / Woche)
12.09.2016xja
Alphabetisierungskurs
(20 UStd / Woche)
26.09.2016xja
Alphabetisierungskurs04.10.2016xja
     
                                                                        


Einstieg in die laufenden Kurse möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!