Lernen und Wohnen in der Lehrerfamilie

Für Deutschlehrkräfte

Wir haben einige Kunden (Jugendliche und Erwachsene) aus dem Ausland, die gern einige Wochen in einer Lehrerfamilie verbringen möchten. Die Kunden kommen unter anderem aus der französischen Schweiz (Deutsch ist hier eine Fremdsprache) und wollen Ihr Deutsch verbessern.

Gewünscht ist, dass diese Teilnehmer in einer deutschen Familie wohnen, dort ins Familienleben integriert werden UND auch dort unterrichtet werden. Es sollen 15 Stunden (60 Min) Unterricht pro Woche sein.

Für Jugendliche Teilnehmer wäre es wünschenswert, wenn die deutschen Familien Jugendliche in ähnlichem Alter haben.

Selbstverständlich wird der Aufenthalt und der Unterricht bezahlt.

Informationen zu konkretem Bedarf und Termine erhalten Sie von uns.